Stipendiaten

Amina N.

Amina ist in ihrem ersten Schuljahr an der weiterführenden Schule 2017 eine unserer Stipendiatinnen geworden. Sie ist 2003 geboren und ihre Mutter hat die Grundschule zu Ende gemacht und verdient seitdem ihren Lebensunterhalt mit Ackerbau. Amina lebt mit zwei Geschwistern

Mariam H.

Mariam, die 1998 im südlich gelegenen Songea geboren wurde, gehört zu unseren Stipendiatenjahrgängen 2014 und 2015. Gemeinsam mit ihren sechs Geschwistern wuchs sie bei ihrer Mutter auf, da ihr Vater 2008 verstorben war. Als Bäuerin mit sieben Kindern schaffte es

Grace M.

Grace, die zu unseren Stipendiatenjahrgängen 2014 und 2015 gehört, besucht die Emmaberg Secondary School. 1998 wurde sie in den tansanischen Highlands in Njombe geboren. Sie lebt mit ihren drei Geschwistern bei ihrem Vater. Ihre Mutter ist bereits verstorben.

Lackrima K.

Lackrima besucht die Emmaberg Girls Secondary School. Im 50 Kilometer entfernten Ilembula wurde sie 1998 geboren und ist dort aufgewachsen. Ihre Eltern sind Kleinbauern und inzwischen geschieden. Als Erstgeborene übernimmt sie die Verantwortung über alle sechs Geschwister, obwohl sie nicht