Mit dem Kipaji Stipendium entlasten wir 2014 nicht nur Edgar, sondern auch den finanziellen Druck seiner ganzen Familie. Der aus Mbeya stammende Schüler (Jahrgang 1994) träumt davon später das College zu besuchen, was ihn dazu antreibt noch mehr zu lernen. In der Mbeya Secondary School engagiert er sich in der Umwelt AG und zuhause unterstützt er seinen Vater bei der Feldarbeit.