In ihrer Freizeit engagiert sich unsere Stipendiatin Elika in der Umwelt AG der Mbeya Secondary School. Hier pflanzt die 1994 geborene Schülerin Bäume und Blumen auf dem Gelände der Schule und kümmert sich um diese. Ihre Motivation ist es, soviel wie möglich zu lernen und so gut es überhaupt geht in den Prüfungen abzuschneiden. Wir freuen uns Elika für das Jahr 2014 zu fördern.