Happy kann sich durch das Kipaji Stipendium voll auf ihre Bildung in der Mbeya Secondary School konzentrieren, worüber sie sehr erleichtert ist. Die 1994 geborene Schülerin aus Mbeya gehört zu unserem Stipendiatenjahrgang 2014. Auch ihre Mutter ist sehr froh über das Stipendium, da sie als Kleinbäuerin große Probleme hatte, die Familie zu finanzieren.