Seine Eltern haben beide keine weiterführende Schule besucht und versorgen die Familie durch ihre Arbeit auf dem Feld. Unser Stipendiat seit 2017 – Dugila – wurde 2003 geboren und lebt bei seinen Eltern mit seinen sechs Geschwistern. In der Schule genießt er seine Bildung, entwickelt sich weiter und gewinnt für sein Leben. Er lernt es den Schwierigkeiten des Lebens zu begegnen und möchte dies als Geschäftsmann in seinem Leben weiterführen und ein Unternehmen aufbauen, dass Menschen versorgt und für Familien sorgen kann.