SPENDEN
SOCIAL

Spielend lernen – „Wanna play?“

///Spielend lernen – „Wanna play?“
Lade Veranstaltungen

Erfahrungsbasiertes Lernen als Lehrmethode

Ob mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen – durch spielerische Methoden werden neue Perspektiven sichtbar, Lerninhalte besser verdeutlicht, die Teilnehmenden aktiviert und interaktiv eingebunden.

Erfahrungsbasierte Übungen bergen ein großes Potential für jeden Gruppen- und Lernprozess. Durch die spielerischen Übungen wird, im Gegensatz zu klassischen Lernmethoden, der gesamte Körper in den Lernprozess mit eingebunden. Verhaltensweisen werden emotional spürbar, Missstände oder Konflikte sichtbar.

In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen des Erfahrungsbasierten Lernens und den Lernzirkel nach Kolb kennen. Sie lernen, wie Sie Simulationen, Rollenspiele und Outdoor-Übungen mit unterschiedlichen Gruppen durchführen und durch das Besprechen (Debriefing) die Lernerfolge herausarbeiten. Es werden Erfahrungsbasierte Übungen beispielhaft durchgeführt, vorgestellt und an die Besonderheiten einer Gruppe angepasst. Außerdem lernen Sie, wie Sie eigene Simulationen gestalten und planen.

Leitfragen

  • Was ist spielerisches Lernen?
  • Wie kann ich mit dem Körper und dem Verhalten anstatt dem Kopf lernen?
  • Wie nutze ich interaktiv und aktivierend Methoden?
  • Was ist der Lernzirkel nach Kolb?
  • Wie mache ich eine Besprechung von Übungen (Debriefing)?
  • Wie wähle ich gezielt Simulationen und Rollenspiele für mein Lernziel aus?
  • Wie kann ich Übungen selbst gestalten?

Inhalte

  • Erfahrungsbasiertes Lernen und der Lernzirkel
  • Simulationen, Rollenspiele und Outdoor-Übungen
  • Auswahl, Konzeption und Anpassung
  • Nachbesprechen (Debriefing)

Jetzt anmelden

Bitte füllen Sie alle mit *-markierten Felder aus.

FrauHerr
Teilnahmebeitragermäßigter Beitrag

EARLY BIRD - TeilnahmebeitragEARLY BIRD - ermäßigter Beitrag

Organisatorisches:

Details

Beginn:
7. Dezember um 9:00
Ende:
8. Dezember um 17:00
Veranstaltungskategorie:

Gruppengröße:
maximal 20 Teilnehmende

Veranstaltungsort

elbblick86
Große Elbstraße 86
Hamburg,22767Deutschland
Webseite:
www.elbblick86.de

Teilnahmebeitrag

€ 300,- Teilnahmebeitrag
€ 100,- ermäßigter Teilnahmebeitrag
(für Gruppenleitende, Lehrende und Studierende)

EARLY BIRD
€ 200,- Teilnahmebeitrag
€   50,- ermäßigter Teilnahmebeitrag
(bis zu 60 Tage vor  Workshopbeginn buchbar)

Im Teilnahmebeitrag sind die Teilnahme am Workshop, Workshopmaterialien und Getränke für die Dauer der Veranstaltung inklusive.

Unsere Seminare sind gemäß § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerfrei.

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Immer Informiert

Jetzt für unseren Veranstaltungs-Newsletter anmelden!

Weitere Workshops