SPENDEN
SOCIAL

Teresia R.

Teresia, geboren 2000, ist seit 2018 unsere Stipendiatin. Als Waise und durch ihre Taubheit hat sie es nicht leicht. Doch die Schule ist ihr sehr wichtig, sie möchte sich bilden und viele Fähigkeiten erwerben, sodass sie eines Tages selber Lehrerin werden kann. Dafür geht sie gern zur Schule. Sie lebt zusammen mit ihren sieben Geschwistern bei ihrer Tante, die Bäuerin ist und nur ein geringes Einkommen hat. Daher benötigt sie die finanzielle Unterstützung durch ein Stipendium. So können Essen, Schulmaterialien und Damen-Hygieneartikel bezahlt werden.